• Hauptmenü

  • Handys & Tarife

  • Entertainment

  • Weblinks

  • Handy Ratgeber

  • SMS Kürzel – SMS Abkürzungen – SMS Smileys und was diese bedeuten

    Du hast eine SMS mit einem SMS Kürzel erhalten und kennst dieses nicht? Hier sind einige der am häufigsten verwendeten SMS Kürzel und Abkürzungen aufgelistet.

    Mittlerweile verschwinden Abkürzungen wie H.d.g.d.l. ( Hab dich ganz doll lieb) wieder aus dem Sprachgebrauch. Vielmehr verbreiten sich die lustigen Grinsegesicher auch SMS-Smileys genannt. Moderne Handys unterstützen die kleinen Smileys oder setzen diese nach dem Empfang in Bilder um.

    Geschriebene Smileys aus normalen Satzzeichen nennt man Emoticons. So ein Smiley soll die Stimmungs- und Gefühlszustände des Absenders ausdrücken. Geschriebene Smileys erkennt man am besten, indem man den Kopf um 90 Grad nach links neigt. :)

    SMS Smileys und ihre Bedeutung

    :-)    =>  lachender Smiley
    ;-)    =>  zwinkernder Smiley
    :-(    =>  trauriger Smiley
    :’-(   =>  weinender Smiley
    ‘-)    =>  zwinkernder Smiley
    :’-)   =>  Weinen vor Freude
    :~-(  =>  heulender Smiley
    :-D   =>  laut lachender Smiley
    :-B   =>  begeisterter Smiley
    :-*    =>   küssender Smiley
    }:-[   =>  Smiley ist sauer
    :-C  =>  sehr unglücklicher Smiley
    :-|    =>  grimmiger Smiley
    :-x   =>  schweigender Smiley
    :-!    =>  dem Smiley ist übel
    :-o   =>  erstaunter Smiley
    ^^    =>  Augen zusammengekniffen
    :-P   =>  Zunge rausstrecken
    :@)  =>  Schweinchen
    =)     =>  Smiley mit langen Augen
    -.-     =>   genervter Smiley
    :$     =>   kranker Smiley
    xD    =>   Lachen mit zusammengekniffenen Augen
    B-)   =>  Smiley trägt Sonnenbrille
    <3    =>  Herz
    [:-]    =>  Roboter
    @-8–8–   => Blume, Rose

    SMS Abkürzungen & SMS Kürzel und ihre Bedeutung

    2g4u => to good for you – zu gut für dich
    4u => for you – für Dich
    8ung => Achtung!
    AFAIK => as far as I know – soweit ich weiß
    BTW => By the way – übrigens
    bb => bis bald
    brb => be right back – bin gleich wieder da
    cu => ciau / Tschüß
    dd => drück dich
    fg => fieses grinsen
    gg => steht für „grins“
    gn8 => gute nacht
    hdl => hab dich lieb
    h.d.g.d.l. => Hab dich ganz doll lieb
    HaSe => Habe Sehnsucht
    Hund => Habe unten nichts drunter
    lol => laughing out loud – laut lachen
    ME2 oder M2 => me too – ich auch
    mfg => mit freundlichen Grüssen
    np => no problem – Kein Problem
    n8 => nacht
    OMG => oh my god – oh mein Gott (Erstaunung)
    PLS oder PLZ => please – zu deutsch: Bitte
    ROFL => roll over floor laughing – ich rolle mich lachend auf dem Boden
    thx => thanks – danke
    WE => Wochenende
    waudi => warte auf dich

     

    Ob man nun solche Abkürzungen verwendet, muss man selbst wissen. Wichtig ist nur das der Empfänger diese auch versteht.