• Hauptmenü

  • Handys & Tarife

  • Entertainment

  • Weblinks

  • Handy Ratgeber

  • Handy All-Net-Flatrate für Vieltelefonierer

    Wenn die Handyrechnung mal wieder viel zu hoch ausgefallen ist und man sich überlegt, wen man diesen Monat denn alles angerufen hat, sollte man sich danach auch mal Gedanken über Handy Allnet Flatrates machen.
    Solche Allnet Flatrates erlauben das unbegrenzte Telefonieren mit dem Handy in alle anderen deutschen Handynetze ( EPlus, o2, Telekom und Vodafone). Dafür bezahlt man lediglich einen festen monatlichen Grundbetrag, der von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich ist und kann dann solange telefonieren wie man möchte. Momentan hat sich wieder einiges getan und Anbieter wie Simyo und Yourfone biten Tarife für monatlich 19,90 Euro.

    Allnet Flatrates sind kein neues Phänomen

    Solche Handy Allnet Flatrates gibt es bereits seit längerem, doch waren sie für Privatnutzer eher selten interessant. Zu hoch waren bisher die Preise dafür, als dass sie sich innerhalb eines Monats rentiert hätten, wenn man nicht wirklich den ganzen Tag am Telefon hängt. Da aber mittlerweile immer mehr Billig- und Discount-Anbieter auf dem Handymarkt mitmischen, ist in den letzten Monaten und Jahren ein regelrechter Konkurrenzkampf ausgebrochen, wer denn jetzt die billigste Allnet Flatrate anbietet. Diese Konkurrenzkampf ist vor allem für die Endkunden gut, denn diese bezahlen immer weniger für eine solche Flatrat, so dass sie sich immer eher lohnt. Daher sollte sich jeder Handynutzer überlegen, ob sich eine Allnet Flatrate für ihn lohnt, denn diese sparen viel Geld.

    Die Übersicht zeigt Anbieter mit Allnet-Flatrates in alle Netze

    1und1 All-Net-Flat inklusive Smartphone im D-Netz

    Der Anbieter 1und1 bietet seine All-Net-Flat in einem Rundum-Sorglos Paket an. So kann man mit der All-Net-Flat nicht nur in alle Netze telefonieren, in den Paketen Plus und Pro findet man zudem noch eine SMS-Flat. Alle drei Allnet Tarife besitzen eine Internetflat jedoch mit einigen feinen unterschieden. Während die billige Ausführung der Basic-Tarif 500 MB Highspeed Internet bietet, legen die Plus- und Pro Tarife noch einmal richtig zu mit 1 bzw. 2 GB Volumen mit einem Speed von 14,4 kBit/s. Wer jetzt denkt, das war schon alles irrt sich. 1und1 läßt keine Wünsche offen: Auf Wunsch gibt es ein Smartphone nach Wunsch dazu. Das Allnet-Flat Rundum-Sorglos Paket von 1und1!

    Allnet Flats im E-Netz

    Das E-Netz welches unter anderen Base und viele andere Anbieter (Simyo,Klarmobil,Blau.de usw.) nutzen ist nicht immer die beste Wahl. Gerade auf dem Land gibt es noch immer Funklöcher und in Großstädten kann es zu Überlastungen kommen. Aber das soll nicht heißen das E-Plus immer schlecht ist, so kann das E-Netz auch Vorteile mit sich bringen. Gerade in Städten werden die Netze immer weiter ausgebaut und schnell kann es geschehen das E-Plus oder o2 besser als das D-Netz dastehen. Wenn ihr mehr über die Netzqualität erfahren wollt solltet ihr eich diesen Artikel näher ansehen: Netzabdeckung und Qualität im Handynetz